Wie du den Mann deiner Träume behältst

Veröffentlicht: Mai 4, 2012 in Mann-Frau-Kram, Ratgeber
Schlagwörter:,

– Wenn er ohne dich mehr Spaß hat als mit dir ist das schlecht. Wenn er also ohne dich irgendwo hingeht terrorisiere ihn minütlich mit vorwurfsvollen SMS um sicherzustellen, dass er sich nicht amüsiert
– Sag niemals direkt, was du willst sondern lass ihn raten. Weine, wenn er falsch liegt, das spornt ihn an, in Zukunft mehr auf dich zu achten.
– Frage bei jeder Frau in Sichtweise danach ob er sie attraktiver findet als dich. So ist er gezwungen, sich intensiv mit der Optik der anderen Frau zu befassen. Weine, wenn er zu lange hinsieht, weine wenn er sie attraktiv findet und unterstelle ihm zu lügen, wenn nicht.
– Flirte mit jedem Mann in Sichtweise um ihm zu zeigen, wie begehrenswert du bist. Sei gekränkt wenn er eifersüchtig wird; wirf ihm vor dich nicht zu lieben, wenn er nicht eifersüchtig ist.
– berufe dich bei allen anstrengenden Arbeiten darauf, dass du eine Frau bist und zu schwach für solche Tätigkeiten. Sei empört wenn du “Frauenarbeit” machen sollst, denn du bist schließlich emanzipiert.
– Nörgle so oft es geht über deine körperlichen Mängel wie Cellulitis oder Fettrollen. Zwing ihn, ganz genau hinzusehen. Achte beim Sex aber peinlich genau darauf, dass diese Stellen keinesfalls sichtbar sind und liege notfalls absolut verkrampft und unentspannt da.
– Weise ihn so oft es geht humorvoll auf seine Problemzonen hin. Gib ihm lustige Spitznamen wie “Fetti” oder “Columbo”. Raste völlig aus wenn er das ei dir tut und rede drei Tage kein Wort mehr mit ihm.
– Erzähl deinen Freundinnen jedes Detail über ihn und tausche vielsagende Blicke mit ihnen, wenn er dabei ist. Raste völlig aus wenn du mitkriegst, dass er mit seinen Freunden über dich geredet hat und rede drei Tage kein Wort mehr mit ihm.
– Verbringe enorm viel Zeit mit Körperpflege und begründe dies damit, dass du nur für ihn schön sein willst. Pflege aber keinesfalls Stellen, die nur er zu Gesicht bekommt.
– Wenn es um die Filmauswahl geht setze dich durch indem du wenn sein Film brutaler ist anfängst zu weinen und sagst, dass dir die Gewalt darin Angst macht. Wenn sein Film weniger brutal ist mach dich über ihn lustig und frage ihn, seit wann er so ein Mädchen ist.
– sei immer auf Diät, wenn es darum geht, essen zu bestellen. Verwirf die Diät wenn das essen da ist und iss die Hälfte von seinem Essen. Werde wütend wenn er es dir nicht geben will und wirf ihm vor er gebe dir das Gefühl, fett zu sein und eine Diät nötig zu haben
– nenne alle seine weiblichen Freunde nur abschätzig “die nuttige” oder “die mit den Titten”
– frag ihn, wie attraktiv er deine weiblichen Freundinnen findet. Sei eingeschnappt und nimms persönlich wenn er sie nicht attraktiv findet und mache eine Eifersuchtsszene, wenn er sie attraktiv findet.

Kommentare
  1. Heinz sagt:

    „Frage bei jeder Frau in Sichtweise da“
    „Flirte mit jedem Mann in Sichtweise“
    Sichtweise –> Sichtweite

    Gefällt mir

  2. Hat dies auf Ice Ex rebloggt.

    Gefällt mir