Gehüp Tess Ternchen beim Sauerstoffatmen entdeckt!

Veröffentlicht: Juni 10, 2012 in Satireartikel
Schlagwörter:, , ,

Wir hatten bereits vor einigen Wochen von Gehüp Tess Ternchen und ihrer Leidenschaft für das Sauerstoff-Atmen berichtet. Beim gestrigen Celebrity-Event in Waynecity gelang es unseren Fotografen nun, Ternchen beim Sauerstoff einatmen vor die Linse zu bekommen. Mehrere Sekunden zeigte sie, wie sie Sauerstoff einatmete und demonstrierte sogar wie sie CO2 wieder freisetzte. In unserer Bilderstrecke [Link] ist dies deutlich zu sehen.

Promireporter W. Ortverd Reher entlockte Gehüp Tess Ternchen einige Worte zu ihrer Sauerstoff-Leidenschaft: „Eigentlich habe ich schon als Kind gerne geatmet und irgendwie ist das dann eine richtige Sucht geworden. Ein Leben ohne Sauerstoff kann ich mir gar nicht mehr vorstellen.“

Unser Psychologe Schar Latan erklärt, dass viele Stars wie Gehüp Tess Ternchen Sauerstoffatmen. Bis zu einem gewissen Grad sei dies auch ein guter Ausgleich, allerdings weist er darauf hin, dass Sauerstoffatmen auch eine richtige Sucht werden könne. „Sobald man das Gefühl hat, nicht mehr ohne leben zu können, sollte man sich überlegen, damit aufzuhören.“ – viele Berühmtheiten, darunter Ken T Keiner und Werwa R Dasdochgleich seien an exzessivem Sauerstoffkonsum bereits tragisch verstorben.

Wir wünschen Gehüp natürlich, dass sie das Sauerstoffatmen weiterhin nur als Hobby betreibt, schließlich wollen wir nicht dass sie uns abkratzt und wir keine unnötige Scheiße mehr über sie berichten können, die eh keinen interessiert.

Kommentare
  1. Erzähltbekommer auch in den fernen USA sagt:

    Der Link funktioniert leider nicht ;o)

    Gefällt mir