Wie Männer erfolgreich Frauen anflirten.

Veröffentlicht: Juni 13, 2013 in Mann-Frau-Kram, Ratgeber
Schlagwörter:, ,

In jüngster Zeit und nach Aktionen wie #Aufschrei sind viele Männer verunsichert wie sie sich Frauen idealerweise annähern sollten. Um diese Unsicherheiten zu beseitigen und für ein gutes Verhältnis zwischen Mann und Frau zu sorgen habe ich diesen kleinen Guide geschrieben:

1. Das Wichtigste an einem guten Flirt ist Quantität. Wenn von ihr keine ausreichende Flirtaktivität kommt solltest du deine Frequenz steigern um auf eine ideale Flirtquote zu kommen.

2. Der Einstieg muss sitzen. Flirten ist wie jagen, am besten ist es, wenn die Beute überrascht wird. Pirsch dich also am besten so an, dass ihr keine Zeit bleibt sich darauf einzustellen, dass du sie ansprichst. Achte darauf dass du zuvor keine verräterischen Zeichen wie Blickkontakt oder Lächeln sendest.

3 a. Überschütte sie direkt mit Komplimenten und achte darauf, dass diese sich ausschließlich auf ihr Äußeres beziehen. Der größte Fehler den viele Männer begehen ist, erst nach einer Einstiegsphase ein Kompliment zu machen – es könnte nämlich sein, dass sie so zu Anfang glaubt es sei eine zwanglose Unterhaltung. Beim Flirten ist es jedoch wichtig dass frau sofort klar ist dass es auf Bumsi Bumsi herauslaufen soll.

3 b. Das größte Kompliment für Frauen ist es, sie mit anderen Frauen zu vergleichen. Lobe z.b. ihre Art zu tanzen weil sonst nur Nilpferde auf der Tanzfläche sind. Je mehr du andere Frauen abwertest (unbedingt gerne Bezeichnungen wie „Schlampen“ „Gesichtselfmeter“ oder „Weiber“ verwenden) desto geschmeichelter wird sie sein, dass du grade sie auserwählt hast. Weil du nett zu ihr bist wird sie nicht auf die Idee kommen dass du ein oberflächliches, respektloses Arschloch sein könntest.

4. a) Anfassen! Studien haben gezeigt, dass gewollte Berührungen Oxytocin freisetzen und Zuneigung stärken. Diese Forschungsergebnisse solltest du beim Flirten unbedingt verwenden, denn auch du hast sicher schon die Erfahrung gemacht  dass du nach 30 Minuten aneinanderreiben im engen Bus den schwitzenden Typen neben dir plötzlich sehr sympathisch fandest. Biologie, du weißt schon.

4. b) Anfassen sollte nicht graduell erfolgen, denn dann kann die Beute sich darauf einstellen und ggf stoppen bevor du am Ziel bist. Du solltest also sofort bei den Zielbereichen (Brust und Hintern) ansetzen um es gar nicht auf ein „nein“ ankommen zu lassen. Sehr elegant ist dabei, so zu tun als sei die Berührung zufällig – das ist ein absoluter Geheimtrick und keine Frau wird darauf kommen, dass du absichtlich ihren Hintern knetest wie einen Brotteig.

4. c) Sollte sie deiner Berührung ausweichen wollen solltest du entweder nachrücken oder idealerweise bereits vorher dafür gesorgt haben, dass sie keinen Bewegungsspielraum hat. Wände und Ecken sind dabei deine Freunde.

5. Sexuelle Anspielungen lockern die Stimmung und sind daher ideale Gesprächseröffner zu Anfang der Unterhaltung. Sollte sie darauf nicht positiv reagieren  solltest du eindeutiger werden – Frauen sind oft etwas langsam und verstehen subtile Anspielungen nicht. Wenn sie also über ein subtiles „Ich steh nicht nur bei Autos auf tolle Hupen“ nicht lacht erklär ihr den Witz eindeutig z.b. mit „Ich meine damit dass du geile Brüste hast“ – sie wird dankbar für die Hilfe sein.

6. a) Widerstand muss gebrochen werden. Wenn du subtile Anzeichen für Widerstand spürst, z.b. ein dezentes „Jetzt verpiss dich endlich du Arschloch!“ oder „Nimm deine Hand weg oder ich brech sie dir“ hast du drei Möglichkeiten zu reagieren: betteln, ignorieren und weitermachen oder beleidigen. Keinesfalls (und das ist die wichtigste Regel des Flirtens) solltest du dich an dieser Stelle zurückziehen. Frauen wollen Männer, die sich durchsetzen, also wenn du sie bisher nicht überzeugt hast wirst du garantiert durch deine Hartnäckigkeit punkten.

6 b) Entgegen mancher Extremfeministischer Positionen ist ein „nein“ selbstverständlich kein Widerstand sondern lediglich eine freundliche Geste der Frau mit der sie dir die Gelegenheit gibt, dich als starker Mann zu präsentieren. An der Stelle kannst du Einfühlungsvermögen beweisen und ihr erklären, was sie EIGENTLICH will.

Wenn du alle diese Tipps befolgst dürfte der Weg zu ihrem Schlüppi frei sein. Viel Erfolg!

Kommentare
  1. balrog82 sagt:

    Ach sooooo geht das …

    Gefällt mir

  2. Hätte ich das früher gewußt!

    Gefällt mir

  3. Ich finde es immer wieder gut, wie großartig du solch komplizierte Lebenslagen aufzuklären weißt. Endlich wissen die Männer, was wir Frauen wirklich wollen.

    Gefällt mir

  4. Yesa sagt:

    Oh Gott jetzt loben alle hier und ich muss wieder meckern. Allerdings meckere ich natürlich nicht an dir sondern es ist mein mangelndes Allgemeinwissen. Um mal zum Punkt zu kommen: Was in drei Teufels Namen ist ein „Gesichtselfmeter“?

    Gefällt mir

  5. nadineswelt sagt:

    Ja, genau so ist es! SO sehen die wahren Traumtypen aus! *g*

    Gefällt mir

  6. frauhilde sagt:

    Ergänzung zu Punkt 1: Bleib auf jeden Fall dran! Wenn sie „Nein!“ oder „Lass mich in Ruhe!“ sagt, dann meint sie damit „Ich find’s total schön, von dir angeflirtet zu werden, bitte starr mir weiterhin auf die Brüste, blas mir Alkoholatem ins Gesicht und mach Bemerkungen über meinen Hintern!“

    Gefällt mir

  7. Na großartig. Jetzt weiß ich warum ich mit 23 immer noch ungevögelt bin v_v

    Jetzt hast du mir nen Niceguykomplex verschafft, danke dafür du Arsch :<

    Gefällt mir

  8. arwen1234 sagt:

    Jaja, flirten ist schon ganz schön kompliziert geworden. Als Mann kann man da eigentlich nur alles falsch machen, oder? Bin ich froh, dass ich ne Frau bin, wir dürfen alles.

    Gefällt mir

  9. gnaddrig sagt:

    Punkt 5 lässt sich noch sinnvoll erweitern um Berichte deiner Lieblingspornoszenen, möglichst detailliert. Dabei kannst du gleich noch eine Prise 3b unterbringen und sie schmeichelhaft mit den Darstellerinnen vergleichen. Das macht ihr auch gleich Appetit auf kopulationsgymnastische Übungen, und darum geht es doch am Ende.

    Gefällt mir

  10. OMG! Sei bloß ruhig – Es gibt Leute, die glauben so was! Besonders auf 3 a und b trifft man häufiger…

    Gefällt mir

  11. Luc sagt:

    „Beim Flirten ist es jedoch wichtig dass frau sofort klar ist dass es auf Bumsi Bumsi herauslaufen soll.“ ahahahahaha ich komm nicht klar:mrgreen:

    Gefällt mir

  12. guinness44 sagt:

    Habe die Hinweise befolgt und bin heute wieder aus dem Krankenhaus entlassen worden🙂 Bin mir nicht sicher, ob ich alles richtig verstanden habe.

    Gefällt mir