Grade wiedergefunden…. puh, ich dachte schon ich hätte sie verloren.
zutun

Kommentare
  1. ich bin sprachlos^^

    Gefällt mir

  2. arwen1234 sagt:

    Meinem Freund eben vorgelesen, der lacht jetzt noch mit einem bitteren Beiklang in der Stimme. It’s a womans world *träller*. ^^

    Gefällt mir

  3. guinness44 sagt:

    Ich kann Deine Liste zwar nicht gut-heißen, aber wenigstens bist Du ehrlich😉

    Gefällt mir

  4. balrog82 sagt:

    Fake weil keine Ärztehandschrift!

    Gefällt mir

  5. Gartenfee5 sagt:

    Der Hammer ist ja, das meine Schwägerin so einen Plan wirklich ernst nimmt und auch durchzieht..*seufz*

    Gefällt mir

  6. casta66 sagt:

    Böse, böse…die Welt ist schlecht😉

    Gefällt mir

  7. frauke91 sagt:

    Na, du bist ja noch nicht sehr weit voran gekommen😀 Leg dich mal ins Zeug!😉 oder lass eure Kater als Kinder durchgehen und arbeite die Punkte dann mit dem etwas haarigeren Nachwuchs ab.😉

    Gefällt mir

  8. honeyinheaven sagt:

    Sehr gut🙂. Aber Ironie ist gefährlich, da sie für manche gänzlich unsichtbar ist😉.

    Gefällt mir

  9. IULIUS sagt:

    Schlimm das einige danach auuch wirklich leben.

    Hatte auch mal eine Anleitung mit Hinweis auf ein Buch gefunden, wie man Kinder effektiv dem Vater entzieht.

    Gefällt mir

    • Robin Urban sagt:

      Schlimm ist auch, dass manche Leute Morde begehen.

      Aber das ist noch lange kein Grund, die gesamte Menschheit zu verurteilen.

      Gefällt mir

      • anonym sagt:

        ach Robin meine Käpferin fürs Gute, die erinnerst dich ein eine Frau namens Alics die Farbe klemm ich mir (brrr)

        wie war doch ihr berühmter Satz? „Alle Männer sind Vergewaltiger, auch die Netten.“

        aber wir wissen ja Frauen dürfen das, die wollen ja nur spielen

        Gefällt mir

        • Robin Urban sagt:

          Laber mich nicht mit so einer Scheisse voll, die mich nicht betrifft.

          Aber interessante Gedankengaenge, die du hast: Ich sage „Nicht alle Frauen sind Ausbeuterinnen“ und du konterst mit „Du denkst, alle Maenner sind Vergewaltiger“. Vielleicht kann EMN ja helfen und sagen, was mit dir schief gelaufen ist.

          Gefällt mir

          • anonym sagt:

            obin Robin, ich verstehe ja das du aufgebracht bist wegen meinem Post aber muss das gleich in Fäkalsprache enden?
            Du solltest in mein Post nicht zu viel hinnein interpretieren, ich unterstelle dir mit nichten das du so denkst, ich wollte nur darauf hinweisen das genau diese denke im Feministischen Lager und hier speziell im radikalen an der Tagesordnung ist.

            Versprochen beim nächsten mal drück ich mich klare aus😉

            Gefällt mir

            • Robin Urban sagt:

              Ich rede und schreibe, wie ich will und lasse mir von einem anonymen Kommentator auch nichts anderes erzaehlen. Komm damit klar und nerv mich nicht.

              Im antifeministischen Lager sind uebrigens Vergewaltigungsphantasien und Frauenhass an der Tagesordnung.
              Was, hat nichts mit dir zu tun (auch wenn du mich an solche Typen erinnerst…)? Na sowas aber auch. Dann trolle ich wohl rum, ne?

              Gefällt mir

  10. Thorsten sagt:

    Ich kenne niemanden, der so wie es diese Liste ironisch unterstellt das Böse um seiner selbst Willen verfolgt. Aber ich kenne einige, die ihre Bedürfnisse nach Sicherheit, Bequemlichkeit und Bestätigung des Selbstwertes mit Mitteln erfüllen, die auf Deiner Liste zu finden sind.

    Gefällt mir

  11. …ich bin so froh, dass ich’n mädchen bin. dass ich’n mähähähädchen bin..

    Gefällt mir

  12. Ich würde ja dazu raten, mit der Scheidung noch etwas zu warten. Solange man nicht einen besseren auszubeutenden Mann gefunden hat, kann man ja noch an seinen Rentenansprüchen teilhaben und der Trennungsunterhalt ist auch günstiger als der nacheheliche Unterhalt. Und evtl Erbansprüche fallen nach der Scheidung ja auch weg.
    Es sei denn sein Vermögen sinkt zu schnell, dann lieber schnell abstoßen und im Zugewinn zuschlagen.

    Ich muss mal einen Ratgeber für die Ausbeutung von Männern verfassen. Da ist noch Potential nach oben!

    Gefällt mir

    • Na ja, ich bin leider nur eine dumme Frau, ich schaffe es nicht mir so komplexe Pläne zu machen😦 Ich glaube, ich suche mir dafür auch einen Mann, die lasse ich ja eh immer die ganze arbeit machen🙂

      Gefällt mir

  13. Oh Mann. Jetzt hab ich deinen blog direkt nach diesem gelesen. http://schwiegermutterinklusive.wordpress.com/2013/08/14/uberraschung-2/ –> untere Hälfte.
    Das war krass.

    Gefällt mir

  14. subhuman sagt:

    e.k.e.l.h.a.f.t.

    Gefällt mir

  15. idonotsow sagt:

    Ich brech grad ab vor Lachen… aber das schlimme ist, es gibt ja wirklich Frauen die sich sowas vornehmen.

    Gefällt mir

  16. Heinz sagt:

    „Fake weil keine Ärztehandschrift!“
    genau das kann man ja lesen

    Wie gut, dass Loriot für die Liste ein Gegenmittel entwickelt hat:
    „Und morgen bring ich sie um.“

    Gefällt mir

  17. Alter Schwede sagt:

    Hab ich was verpasst? oder warum ist der Hintergrund schwarz? Meine Mutter hat immer gesagt: „Junge du bist immer so dunkel angezogen (schwarze Jeans,schwarze Sneakers,weißes Hemd,schwarze Jacke…), stimmt was net!?“

    Gefällt mir

  18. torwine sagt:

    Seltsam ….
    Ich hab‘ versucht eine analoge Liste für einen Mann zu erstellen.
    Es gelingt mir irgendwie nicht.

    Gefällt mir

  19. primamuslima sagt:

    Find ich super..wird umgesetzt! So..jetzt erstmal: Neuen Mann finden!

    Gefällt mir