Überzeugend.

Veröffentlicht: November 9, 2013 in Comics
Schlagwörter:, , ,

nom

Kommentare
  1. Ungeachtet des Umstands, dass er sich wie ein Arschloch benimmt: Frauen, die über das Internet mit Fotos, auf denen sie 20 kilo weniger wiegen, Dates vereinbaren, kann ich auch nicht verstehen. Da ist es doch fast vorprogrammiert, dass das nichts wird.

    Gefällt mir

  2. Neuer Peter sagt:

    Geht es darum, dass das linke Männchen sich scheiße verhält oder geht es um seine Präferenzen?

    Dicke Frauen sind, was das Romantische angeht, zum Beispiel auch nicht so mein Fall. Wäre mir das nun vorzuwerfen?

    Gefällt mir

  3. remi1a sagt:

    Ich glaub, wenn das der Beginn eines Gesprächs wäre, dann wäre ich schnell wieder weg..Sich erst mal über die Optik eines anderen Menschen auslassen.. ne ne..

    Gefällt mir

    • Traurigerweise war das tatsächlich mal das erste was ein Internetdate zu mir sagte^^ Ich muss allerdings zugeben, dass ich auf die demonstrative Sahnetorte verzichtet habe. Es ging dann übrigens damit weiter was für ein schlimmes Miststück seine Exfrau war und dass alle Frauen nur sein Geld wollen^^

      Gefällt mir

      • remi1a sagt:

        Oh cooles Gespräch, wenn man eine neue Frau haben will🙂 Sollte seine Enstellung überdenken.

        Gefällt mir

        • Eientlich wars ein Sexdate^^ aber es war dennoch nicht wirklich sympathisch^^

          Gefällt mir

          • IULIUS sagt:

            Na denn, wenn es nur ein Sexdate war…

            Gefällt mir

            • … ist es dennoch unglücklich erstmal über den fetten Arsch der Kellnerin abzulästern^^

              Gefällt mir

              • IULIUS sagt:

                Hättest doch abkürzen können…

                Gefällt mir

                  • IULIUS sagt:

                    Wenndas Ziel eh klar war mit einer dezenten Frage.

                    Gefällt mir

                    • ich verstehe grade nicht worauf du hinaus willst…

                      Gefällt mir

                    • IULIUS sagt:

                      Fragen, ob er quatschen oder ficken will.😉

                      Gefällt mir

                    • Ich weiß ja nicht wie du das handhabst, aber ich ficke nur Leute, die mir sympathisch sind^^

                      Gefällt mir

                    • IULIUS sagt:

                      Es war rein ironisch gemeint.😉

                      Gefällt mir

                    • Ja ja😛 Du willst dich jetzt nur vom Verdacht reinwaschen dass du ArschlöcherInnen vögelst^^

                      Gefällt mir

                    • Nick sagt:

                      Ja ja😛 Du willst dich jetzt nur vom Verdacht reinwaschen dass du ArschlöcherInnen vögelst^^

                      Tatsächlich haben offenbar viele Männer erstaunlich wenig Probleme damit, wenn Frauen ihnen gegenüber über andere Männer/Exen ähnlich ablästern.

                      Eigentlich wären da Fluchtinstinke durchaus sinnvoll.

                      Gefällt mir

                    • Ich weiß nicht ob das ne Geschlechterfrage ist… Wenn Leute sowas mitmachen hats oft den Grund Helfersyndrom und/oder Fütterung des eigenen Selbstwerts („Ich bin besser als diese ganzen Idioten vor mir, hah!“).

                      Gefällt mir

                    • IULIUS sagt:

                      „Ja ja Du willst dich jetzt nur vom Verdacht reinwaschen dass du ArschlöcherInnen vögelst^^“

                      Wie jetzt? Warst Du mit dem jetzt doch intim, oder warum willst Du von Dir auf mich ablenken?

                      Gefällt mir

                    • Du solltest deinen Plan nicht in der Anschuldigung an mich verraten^^

                      Gefällt mir

                    • IULIUS sagt:

                      Welchen Plan?

                      Gefällt mir

                    • „warum willst Du von Dir auf mich ablenken?“😉

                      Gefällt mir

                    • IULIUS sagt:

                      Ablenken war doch Dein Plan.😀

                      Gefällt mir

                    • Also… du vögelst ArschlöchInnen?^^

                      Gefällt mir

                    • Nick sagt:

                      Ich weiß nicht ob das ne Geschlechterfrage ist..

                      Kann man ja immer schwer beurteilen, aber mein Instinkt sagt mir dass so etwas bei Frauen seltenst gut ankommt. Als stünde automatisch die durchaus sinnvolle Frage „wie wird der dann über mich reden?“ im Raum.

                      Das mit den pösen Exen lässt man sich besser buchstabenweise aus der Nase ziehen, und zwar mit den erforderlichen Relativierungen, so dass sie dann am Ende über die Exe lästert😀

                      Wie oft ich hingegen von Frauen gehört habe, wie furchtbar irgendwelche anderen Männer/Exen sind.. Als ob sie den Eindruck hätten, dass Männer sich diese naheliegende Frage nicht stellen.

                      Aber vielleicht nehmen sich die Geschlechter da tatsächlich nix, ich kann ja kaum beurteilen wie oft sich Frauen sowas anhören müssen.

                      Naja, vielleicht erwecke ich auch irgendwie den Eindruck, ein Helfersyndrom zu haben ^^

                      Gefällt mir

                    • Wenn alle Exen immer scheiße waren hätte ich weniger die Sorge wie er wohl später über mich spricht sondern eher den Eindruck, dass ER vielleicht das Problem ist. Wenn wirklich alle Partner furchtbarschlimmböse sind, dann muss das doch irgendeinen Grund haben. Entweder derjenige sucht immer Partnerinnen die so gar nicht zu ihm passen (dann ist die wahrscheinlichkeit hoch dass man selbst auch dazu gehört) oder er selbst ist in der beziehung so, dass er die eigentlich netten partnerinnen im arschlöcher verwandelt.

                      (gilt natürlich geschlechtsunabhängig auch umgekehrt)

                      Gefällt mir

                    • IULIUS sagt:

                      Jetzt verstehe ich. Jetzt mach Dein Comic erst richtig Sinn:
                      Das Problem ist nicht, daß Frauen nicht gehört werden, sondern nicht gehört werden wollen.😉

                      Gefällt mir

                    • Nick sagt:

                      Wenn alle Exen immer scheiße waren hätte ich weniger die Sorge wie er wohl später über mich spricht sondern eher den Eindruck, dass ER vielleicht das Problem ist.

                      Stimmt, das ist die eigentlich wichtigere Frage. Aber am Ende kommt es dann durch „schlecht Reden“ zum Ausdruck.

                      Entweder derjenige sucht immer Partnerinnen die so gar nicht zu ihm passen (dann ist die wahrscheinlichkeit hoch dass man selbst auch dazu gehört) oder er selbst ist in der beziehung so, dass er die eigentlich netten partnerinnen im arschlöcher verwandelt.

                      Wie man es auch dreht und wendet, man kann fast nur verlieren.

                      Gefällt mir

                    • IULIUS sagt:

                      Manche haben nach inerTrennung aber auch nur ein verzehrtes Bild über ihre Ex-Partner.
                      Allerdings sollte sich das mitt der Zeit wieder relativieren.

                      Oder denen fällt kein anderes Thema ein und meinen,daß den Gegenüber das brenend interessiert.

                      Gefällt mir

                    • ich bin jetzt von der situation ausgegangen, dass man wieder anfängt zu daten und einen neuen partner sucht. spätestens dann sollte man ja soweit mit dem ex durch sein, dass man nicht mehr total emotional damit ist.

                      Gefällt mir

                    • Nick sagt:

                      Manche haben nach inerTrennung aber auch nur ein verzehrtes Bild über ihre Ex-Partner.

                      Dumm nur, wenn der oder die ex-Ex gleichermaßen pöse ist.

                      Es gibt einfach Menschen, für die immer die anderen Schuld sind. Es gibt wohl kaum einen Grund für die Annahme, dass man selbst dann anders behandelt wird.

                      Was die Kellnerin anbelangt: Warum hat ein Mensch es nötig, über als unattraktiv Empfundene herzuziehen? Was will dieser Mensch einem Mitteilen?

                      Wenn man drei Stück Kuchen bestellt oder z.B. den schöcklichen Mann ganz nett findet, dann ermöglicht man es diesem Menschen, sich genauer mitzuteilen.

                      Ist doch eigentlich sehr entgegenkommend😀

                      Gefällt mir

          • remi1a sagt:

            Ja, aber wie du sagst, auch für Sex braucht es Sympathie..

            Gefällt mir