Neuer Superheldenfilm kommt in die Kinos.

Veröffentlicht: Dezember 27, 2013 in Satireartikel
Schlagwörter:, , , ,

Gestern kündigte Marvel seinen neusten Superhelden an: Gesunder Menschenverstands-Man! Die Hintergrundgeschichte, welche in Teil eins der geplanten Trilogie erzählt wird, handelt vom jungen Helden, der durch zahlreiche unlogische Plots zutiefst verstört die Kinos verlässt und schließlich schwört, dieses Unrecht nicht mehr hinzunehmen. Fortan zieht er als maskierter Rächer umher und hält Autoren davon ab, bescheuerte Scripte zu verfassen und Regisseure, bescheuerte Szenen zu drehen.

Superhelden legen dank seiner Hilfe im Film nicht mehr die halbe Stadt in Schutt und Asche um so mehr Todesopfer zu verursachen als der Bösewicht in drei Filmen. Auch moralische Bedenken, den massenmordenden Erzschurken zu töten und damit von der Ermordung tausender weiterer Unschuldiger abzuhalten, werden dank „Gesunder Menschenverstands-Man“ ersatzlos gestrichen. Zu guter letzt werden schnulzige Küsse und Monologe über das Leben und die Liebe in „jede Sekunde zählt“-Momenten verschoben auf „Jetzt haben wir Zeit für so einen Scheiß“-Momente.

Sehen Sie schon bald in Ihrem Kino wie „Gesunder Menschenverstands-Man“ gegen seine Erzschurken „beeindruckendere Effekte“ und „egal ob es Sinn ergibt, hauptsache es sieht cool aus“ antritt und dabei Hollywood in Schutt und Asche legt.

Kommentare
  1. Revan sagt:

    #Aufschrei!

    Warum wieder ein Mann??!?!?!?!

    Gefällt mir

  2. marie sagt:

    Superhelden gibts nur im Film

    Gefällt mir

  3. gnaddrig sagt:

    Kümmert der sich auch um das Munitionsparadox? Die Munition des Helden bzw. der Guten ist unerschöpflich. Einzige Ausnahme ist die Stelle, an der der Held/die Guten in Position für den Last Stand gebracht werden (wo dann bisher auch die schnulzigen Kussszenen usw. eingebaut wurden).

    Auch trifft der Held mit einer kleinen Pistole im Laufen/während eines Salto auf 55 Meter eine Fliege oder bringt einen Kampfpanzer zur Explosion, während der Erzschurke/die Bösen in Kompaniestärke auftretend lastwagenweise Munition aller gängigen Kaliber einschließlich Panzerfaust und Boden-Luft-Raketen verballern und dem Helden allenfalls einen dekorativen Kratzer am Oberarm beizubringen schaffen. Da muss Gesunder-Menschenverstands-Män her!

    Gefällt mir