kalorien

Kommentare
  1. Aha? sagt:

    Bravo! Ein bissl mehr als ein Monat durchgehalten mit Cartoons über dumme Dicke🙂 Da bin ich ja richtg stolz auf meine Challenge an Dich. Probieren wir nun 2 Monate oder ist das Suchtverhalten da doch zu groß?

    Zum Post selbst wiederhole ich mich nicht, aber ich hab ich mal einen ganz guten Cartoon dazu gesehen: https://erzaehlmirnix.wordpress.com/2014/02/09/motive/

    Vielleicht hlft der ja, Dein eigenes Übergewicht nicht durch Blogbeiträge gegen andere, sondern mit Dir selbst auszumachen?

    Die 2 Monatschallenge steht😉

    Gefällt mir

  2. Nocmals, auf die Gefahr hin,mich zu wiederholen: Ich jedenfalls esse überhaupt keine Kalorien, sondern BrötchenMöhrenSChokoladeÄpfelFischPommesKohlrabi…

    Gefällt mir

  3. Peter Teuschel sagt:

    LOL

    Gefällt mir

  4. Biene sagt:

    Schmeckte das Panel wenigstens nach Erdbeer? Oder nur nach trockenem Puffreis?

    Gefällt mir

  5. jane sagt:

    ich habe laaaaaaaaaaaut gelacht. so geil

    Gefällt mir

  6. balrog82 sagt:

    Das erinnert mich an diese Geschichte mit der Frau, die sich bei ihrem Starbucks Verkäufer ausheult, dass sie trotz ihrer 1200 Kalorien Diät einfach nicht abnimmt, sondern eher zu. Der Verkäufer denkt sich nur, dass das ja total dämlich ist, da allein ihr „Kaffee“ schon 1400 Kalorien hat (oder so ähnlich).

    Gefällt mir

  7. jck5000 sagt:

    Ich will einen Comic zu Pochers Negerwitz.

    Gefällt mir

  8. Adrian sagt:

    Ich hab’s genau gesehen: Rechtsi hat das Panel nicht angerührt!

    Gefällt mir

  9. F. T. sagt:

    Genial!!! Ich stimme emn vollkommen zu. Dicke Menschen (ich gehöre übrigens dazu…) unterschätzen das tatsächlich. Getreu dem Motto: Wenn keiner sieht was ich esse, hat es auch keine Kalorien…

    Gefällt mir

  10. LoMi sagt:

    Wie es auch immer um den Wahrheitsgehalt des Comics bestellt ist (keine Ahnung, ich bin da kein Experte), die Pointe ist cool!! Ich musste jedenfalls herzlich lachen!

    Zumal es diesmal ein recht überraschender Umgang mit den stillen Panels war…

    Gefällt mir

  11. DMJ sagt:

    Habe gelacht, denn formale Spielereien schätze ich immer! ^^

    Nebenbei – irre ich, oder ist über Nacht ein Textbeitrag (über das Lesen von Kleinanzeigen) verschwunden?

    Gefällt mir

  12. hijack sagt:

    Oh Mann……ich hab ewig nicht gerafft, was mit „Panel“ gemeint war und mich gefragt, was mir diese Riesenwolke da im letzten Comicabschnitt sagen soll. *tilt*

    Ja ähm, ich hab’s dann auch geschnallt. xD

    Gefällt mir

  13. Kolbenjaeger sagt:

    Unlustig. Schlecht.

    Gefällt mir

  14. evilmichi sagt:

    Vorhin fiel mir dieses Comic wieder ein, als ich im Auto saß. Ich hab wie irre losgekichert und konnte mich minutenlang nicht mehr einkriegen.🙂

    Gefällt mir

  15. St. Elmo sagt:

    Hmm, ich dachte eigentlich immer ich esse viel, aber angeblich unterliegen ja dünne dem gleichen falschen eindruck wie dicke, nur umgekehrt.

    Wobei ich finde den Diätwahn auch teilweise überdreht, aber wenn man wirklich unter seinem Körpervolumen leidet, sollte man seine Ernährung umstellen und mehr Sport treiben und nicht arme unschuldige Panels essen.

    Gefällt mir

  16. LoMi sagt:

    An Rechtsis Stelle würde ich mir um dieses Gespräch keine Sorgen machen, denn irgendwann wird er auch mit seinem Appetit zu den ersten beiden Panels vorstoßen und Linksis Argumente einfach auffuttern.

    Gefällt mir

    • jck5000 sagt:

      Lomi, wenn das eine Metapher war, war sie super.

      Gefällt mir

      • LoMi sagt:

        Ich hätte zu gerne eine super Metapher gemacht, aber ich meinte tatsächlich die konkreten Panels, die Rechtsi irgendwann ebenfalls isst, je länger die Begegnung dauert.

        Wie wäre es denn als Metapher zu verstehen?

        Gefällt mir

        • jck5000 sagt:

          Dass Personen, die die Schuld für ihre eigenen Probleme bei anderen suchen, die Gegenargumente aufnehmen, vermengen und dann in Form von „Kackscheiße“ der Gesellschaft zurückgeben?! Sorry, ich kann das nicht so gut formulieren und bin schon wieder Antifeministisch, obwohls hier um dumme Dicke geht. Ich werde aber langsam paranoid und sehe überall nur noch linke Feministen…

          Gefällt mir

          • LoMi sagt:

            „Dass Personen, die die Schuld für ihre eigenen Probleme bei anderen suchen, die Gegenargumente aufnehmen, vermengen und dann in Form von “Kackscheiße” der Gesellschaft zurückgeben?“

            Diese Metapher passt doch auf jede Weltanschauung, die nur sich selbst gelten lässt und darum alles wegverdaut, was nicht hineinpasst, um am Ende immer die gleiche Sche… in die Welt zu setzen. ^^

            Gefällt mir

  17. gruenkariert sagt:

    Frau, du bist einfach genial.

    Gefällt mir