Besser.

Veröffentlicht: August 14, 2014 in Comics
Schlagwörter:, ,

alt

Kommentare
  1. Ja, wer kennt nicht solche Leute?

    Gefällt mir

  2. torwine sagt:

    Ich kenn’s in der Variante : „Werd‘ Du erstmal so alt wie ich, dann wirst Du einsehen, dass ich recht hatte.“
    Also nie😉

    Gefällt mir

  3. klafuenf sagt:

    Man misst das Leben nicht nach Jahren.

    Gefällt mir

  4. honeyinheaven sagt:

    Ich denke an Kwick😀. Warum denke ich gerade ans Kwick-Forum ^^

    Gefällt mir

  5. IULIUS sagt:

    Irgend einen Grund muß man doch finden, warum der andere ein Idiot ist.

    Gut gekontert

    Gefällt mir

  6. AlterKnabe sagt:

    Weinsnobs waren früher ein Lieblingshaß von mir, inzwischen freut es mich das sie so viel dazu tun das Leute mit einer innovativen Marketing Idee ein gutes Leben führen können.Nicht jeder billige Wein ist unbedingt Billigwein und viele sehr teure Weine sind ganz einfach beschissen. Jeder Wein der neu auf den Markt war, war erstmals billig und es war ein schönes Hobby diese billigen Weine zu probieren und voraus zu sagen welcher in der Zukunft mal teuer werden wird. Jeder Mensch kann guten von schlechten Wein unterscheiden, man nuß nur ehrlich bei seiner Meinung bleiben und sich nicht durch prestige Logos oder angebliche Experten einschüchtern lassen. Das macht die Weinsnobs so witzig, wenn sie diskutieren wieviel besser dieser „gute“,sprich teuere Wein ist, serviert man die besagten Weine dann einfach in Gläsern mit Nummer, ohne das die Flaschen zu sehen sind, können sie die dann gar nicht mehr unterscheiden.

    Gefällt mir

  7. Matze sagt:

    Haha – genial!

    Gefällt mir

  8. Tante Jay sagt:

    Wieder so richtig schön hinterfotzig *grinsel*

    Gefällt mir

  9. Daphne sagt:

    Weiß nicht… Was geht hier eigentlich vor? Du schreibst in allen deinen Comics letztendlich nur davon, dass andere Leute an ihrer Misere selbst schuld sind, und das wird dann als „hintersinniger und intelligenter Humor“ bezeichnet? Leider sind ja die Leute, die anderen nur immer ihr angebliches Gejammer vor die Füße rotzen, selbst oft nicht wirklich glücklich, was ihr Leben anbelangt, weil IHNEN auch nie jemand geholfen hat. Finde es schade, dass jemand heutzutage nicht mal eine winzig kleine unüberlegte oder falsch formulierte Aussage tätigen kann, ohne gleich als Dummschwätzer dargestellt zu werden, oder für sein Problem Gehör fordern kann, ohne gleich als wehleidig zu gelten. Das war auch mal die Devise der FDP… nur ne kleine Anmerkung.

    Gefällt mir

    • Du willst mir also sagen, dass du nicht wirklich glücklich bist und das dadurch ausagierst, dass du in anderer Leute Blogs rotzige Kommentare hinterlässt?

      Gefällt mir

    • kinchkun sagt:

      Das war auch mal die Devise der FDP… nur ne kleine Anmerkung

      Die Devise der FDP wars, dass man dummes Zeug sagen darf? Mission accomplished würde ich sagen.

      Gefällt mir

    • @ Daphne

      Gut, Du bist keine Dummschwätzerin.🙂

      Aber wo ist denn die „winzig kleine unüberlegte oder falsch formulierte Aussage“ in Deinem Kommentar? Dein ganzer Kommentar kommt mir jetzt nicht so winzig vor …

      Gefällt mir

    • Swortfish sagt:

      Woher soll ich wissen was ich denke bevor ich höre was ich Sage ! ! Soviel zum dummschwätzer ..

      Gefällt mir

    • IULIUS sagt:

      Sie schreibt über Dinge, die sie sieht und selber erlebt und stellt das Verhalten (auch ihr eingenes) kritisch in Frage, bzw. zeigt das absurde daran auf.

      Gefällt mir

      • Frank sagt:

        Jup. Und dafür bekommt sie nen Rüffel von EMN und ein paar Arschkriecher lassen sich an ihr aus.

        Gefällt mir

        • @ Frank
          Und Du kriechst der Daphne wohin? Sag mal, was bekommen wir Arschkriecher eigentlich von EMN für’s Arschkriechen? Was haben wir also davon und warum ist Dein Verhalten kein Arschkriechen, nur eben dann wohl bei Daphne?

          Gefällt mir

          • Frank sagt:

            Daphnes Arsch kenne ich nicht und daher interessiert er mich nicht. Ihre Meinung, auch wenn ich sie nicht teile, aber schon. Und glaubst du nicht, dass man eine ziemliche „Einstiegsbarriere“ schafft, wenn 4 Leute einem sagen, wie doof man ist, nur weil man Kritik übt und sich vielleicht etwas unglücklich ausdrückt? Ich gelte als alles andere als sensibel, aber das ist mir negativ aufgefallen.

            Gefällt mir

            • Nur die ganz harten schaffen es über die EMN-bitch-bridge^^

              Gefällt mir

            • @ Frank

              Daß Du nicht als sensibel giltst ist, sehr freundlich gesagt, verstehbar. Du sparst ja nicht gerade mit Kosenamen für Leute die Du kritisierst.🙂

              Für besonders sensibel halte ich Daphne eigentlich auch nicht, zumindest nicht in ihrem Kommentar …

              Gefällt mir

              • IULIUS sagt:

                Das Problem hier war,
                – Daphne hat was geschrieben.
                – EMN hat es in den falschen Hals bekommen und darauf emotional reagiert.
                – Daraufhin haben mehrere EMN beigestanden, ohne Inhaltlich auf das Problem einzugehen. (Das nennt man Arschkriecherei)

                Vielleicht hat Daphne einfach nur was falsch verstanden.

                Worum geht es nun wirklich????

                Gefällt mir

                • Klarstellung: Ich habs nicht in den falschen Hals bekommen, ich finde es wirklich grundsätzlich nervig wenn Leute rumlaufen und sagen „Voll blöd alles. Und ausserdem sind Leute, die alles blöd finden selber unzufrieden“…. ich meine, merken die nicht, dass sie grade genausogut über sich selbst reden?

                  Gefällt mir

                  • IULIUS sagt:

                    Du hast völlig recht, aber man kann es auch anders rüberbringen. Genau die Art, wie Du es rübergebracht hast wurde kritisiert, nichts anderes.

                    Gefällt mir

                    • onyx sagt:

                      @ emn
                      Ich mein ja nur

                      Gefällt mir

                    • Nick sagt:

                      Du hast völlig recht, aber man kann es auch anders rüberbringen. Genau die Art, wie Du es rübergebracht hast wurde kritisiert, nichts anderes.

                      Vielleicht hat es wenig Unterhaltungswert, wenn EMN die von ihr selbst geschaffenen Figur mit einer gewaltfreien Kritik nach dem Motto: „Ich sehe, du fühlst dich Überlegen, weil du älter bist. Ich bin frustriert, weil du mir so gar keine Chance gibst, dir meine guten Seiten zu zeigen. Sage mir bitte, ob du bereit bist, mir zuzuhören“ bedenkt.

                      Ja, ich gestehe: Es ist gewaltvolle Häme, sich so unterhalten zu lassen😀

                      Gefällt mir

                  • onyx sagt:

                    Mensch emn, du warst aber auch schon mal lockerer, was Kritik angeht…

                    Gefällt mir

                • Lieber @ IULIUS

                  Jetzt habe ich aber genug von den Beleidigungen. Ist zwar nicht mein Blog aber ich muss mir keine Arschkriecherei unterstellen lassen. Ich fand den Kommentar, den ich kritisiert habe eben schlecht. Das darf ich doch? Oder was meinst Du?

                  Wie ich auf einen inhaltsleeren Kommentar eingehe überlässt Du bitte mir? Wenn Dir dann mein Eingehen auf den Kommentar weiterhin nicht gefällt kannst Du es ja mal ohne Beleidigungen versuchen? Geht das, kannst Du das?

                  Gefällt mir

                  • IULIUS sagt:

                    Wenn meine Annahme falsch gewesen wäre hätte man ja drüber wegsehen können, aber wenn sie richtig ist…😉

                    Oder nur mit anderen Worten:
                    Nur getretene Hunde bellen!

                    Gefällt mir

  10. Übrigens, wenn der Aldiwein bei Ötzis letzter Mahlzeit gefunden worden wäre, würde ihn alle Welt für wertvoll halten. Kommt also immer drauf an …

    Gefällt mir

    • Nick sagt:

      wenn der Aldiwein bei Ötzis letzter Mahlzeit gefunden worden wäre

      Wenn der hobbyönologe Linksi in 30.000 Jahren irgendwo ausbuddelt wird, dann wird man ja auch der Meinung sein dass man viel von ihm lernen kann.

      In den Geschichtsbüchern wird dann stehen, dass man im 21. Jahrhundert den Gärungsprozess noch nicht vollständig kannte😀

      Gefällt mir

  11. Swortfish sagt:

    Ich find deine Comics alle gut !! Weiter so und Themen gibt es genug !! Danke

    Gefällt mir

  12. Ringelzutz sagt:

    Für wertvoll, aber sicher nicht für gut.

    Gefällt mir