Entwicklungen.

Veröffentlicht: April 8, 2015 in Uncategorized

medien

Kommentare
  1. turtle of doom sagt:

    *like*

    Gefällt mir

  2. Neko sagt:

    Ich mag mehr Intellektuelle Unterhaltung… oh, ne Maus 🐾🐱

    Gefällt 1 Person

  3. gnaddrig sagt:

    Schubsen ist langweilig. Hat da nicht mal wer ’nen Baseballschläger oder so?

    Gefällt mir

    • turtle of doom sagt:

      Splittergranate, Herr Gnaddrig. Splittergranate.

      Gefällt mir

      • gnaddrig sagt:

        Im Prinzip schon, aber ich würde nicht zu schnell zu große Eskalationssprünge machen, sonst sind wir in zwei Wochen bei der Atombombe. Dann wird es wieder langweilig, schon wegen der Enthropie…

        Gefällt mir

    • Alex sagt:

      In Fachtermini auch hundeklatsche genannt.
      Und wenn herrchen oder Frauchen protestieren noch als meinungsverstärker einsetzbar!

      Gefällt mir

  4. Balrog sagt:

    Ich fühle mich missbraucht. Hat noch jemand den Eindruck, dass dieser Blog und alle Sozialkritik nur dem Zweck einer Studie über Gewalt und deren Einfluss auf die Gesellschaft diente? Und dabei kam es noch nicht einmal so oft vor, dass eine der Figuren mit einem lauten „Halt die Fresse“ eins verpasst bekommen hat.

    Gefällt mir

  5. plik sagt:

    hat rechtsi jetzt linksi an die titte gefasst *kicher*

    Gefällt mir

  6. Andrea. sagt:

    Beim Upload von Comics sollten unbedingt die Worte und deren Verfasser auf Waffen untersucht und gescannt werden…

    Gefällt 2 Personen

  7. Li Wu sagt:

    Wo ist das Kind im Hintergrund, das unentwegt „Prügelei, Prügelei, …“ ruft?

    Gefällt mir

  8. Matze sagt:

    Seht euch hier mal Kalifornien an:

    http://xkcd.com/

    Gefällt mir

  9. Klaus Maria Müllerscheidt sagt:

    Hm, ich glaube, mein Zeitgefüge ist nicht mehr konstant real im Fluss, denn ich habe es so in Erinnerung, dass erst die Gewalttätigkeit und dann die „Likes“ kamen. Andererseits musste ich auch lernen, dass mein Gehirn Erinnerung verändert, im Nachhinein, und ohne Gewalt. Zumindest nicht spürbar. Oder sichtbar. Wohl nicht mal strafbar. Für andere aber erkennbar.

    Wo sind eigentlich die Quellenangaben?

    Gefällt mir

  10. Hat dies auf Wunderwaldverlag rebloggt und kommentierte:
    *schubs*🙂

    Gefällt mir

  11. Warum veröffentlichst du nicht die am meisten „gelikten“ deiner Comics als Buch? Die sagen mehr als tausend Worte …

    Gefällt mir

  12. „Gewalt bedeutet Einschaltquote“

    Wurde nauch hier schon mal verarbeitet: https://www.youtube.com/watch?v=qRu2B_LtuLo

    Das Fernsehen und das Kino nutzen das schon seit vielen Jahren.

    Gefällt mir